Torsion Control Products, Inc. entwickelt, produziert und vertreibt seit mehr als 30 Jahren ein breites Sortiment an drehelastischen Kupplungen in mobilen Arbeitsmaschinen. Seit April 2017 gehört der Antriebstechnikspezialist zum börsennotierten US-amerikanischen Unternehmen The Timken Company. Timken entwickelt, fertigt und vertreibt Wälzlager, Getriebe, Zahn- und Keilriemen sowie Industrieketten. Neben den Kupplungsspezialisten Torsion Control Products, R+L Hydraulics, Lovejoy und PT Tech gehören zu Timkens Produkt- und Serviceportfolio u.a. die Marken Philadelphia Gear, Carlisle, Drives, Interlube und Aerospace Bearing Repair.

Torsion Control Products
c/o R+L Hydraulics GmbH
Dr. Peter Jaschke
Friedrichstr. 6
58791 Werdohl
Tel.: 02392 509 0
Fax: 02392 509 509
E-Mail: peter.jaschke@torsioncontrol.com
Internet: www.torsioncontrol.com